DONNERSTAG 23. MAI BIS SAMSTAG 25. MAI 2019

 

 

Bilder: Jürg Egli
ZWISCHEN KALKÜL UND ZUFALL – SYNÄSTHETISCHE KUNST- MUSIK- FILM- UND RAUMINSZENIERUNG

Kammgarn West / 3. Stock

Eine Zusammenarbeit zwischen Urbansurprise und dem 30. Schaffhauser Jazzfestival

Rauminstallation, Sofas & Bar. (Eintritt frei) Do. ab 18:00 Uhr Fr./ Sa. ab 17:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zwischen Kalkül und Zufall

Ein Künstler, ein Musiker, ein Filmer, ein Raum.

Mit Beat Zoderer und Nik Bärtsch in einem Film von Jürg Egli

 

Dieser Film verbindet Kunst, Musik und Raum zu einem einzigartigen audiovisuellen Erlebnis. Die Projektion wird in der räumlich überwältigenden Architektur der Kammgarn West gezeigt und durch eine persönliche Auswahl der Kunstwerke von Beat Zoderer erweitert.

"Ein mutig-experimenteller Essay, der sich durch seine Originalität und die starke zentrale Idee auszeichnet. Der Film kommt ohne Worte aus und lässt Musik, Kunst und Kino für sich sprechen. Ein fürs Publikum äusserst inspirierende künstlerische Erfahrung, welche die Freude an der Schöpfung zelebriert."

Jury-Bericht, Kunstfilmfestival Montreal

 

http://zoderer.ch

 

Donnerstag, 23. Mai 2019

18:00 Uhr Eröffnungsprojektion Film – Ausstellung Beat Zoderer

19:15 Uhr Podium mit Beat Zoderer, Jürg Egli und Samuel Weniger.
Moderation: Christian Wäckerlin

20:00 Uhr und 21:30 bis 23:00 Uhr Filmvorführung und Ausstellung

 

Freitag, 24. und Samstag, 25. Mai 2019

Durchgehende Ausstellung und Filmvorführung ab 17:00 / 18:30 / 20:00 / 21:30 bis 23 Uhr

http://www.jazzfestival.ch/

SPONSOR